Informationen zur Behandlung


Die ergotherapeutische Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verordnung in Form von Rezepten des Hausarztes, des Neurologen, des Orthopäden, des Kinderarztes oder des Facharztes. Die Behandlung findet in enger Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Pflegepersonal, Lehrern/Erziehern, Ärzten und nicht zuletzt den Angehörigen statt.

Behandlungsorte:

  • In unserer Praxis in Leinfelden-Echterdingen
  • Bei Ihnen zu Hause als Hausbesuch
  • Heimbesuche in Senioreneinrichtungen
  • Behinderteneinrichtungen
  • Wohnheime
  • Unter gewissen Voraussetzungen auch in Kindergärten und Schulen


Haus- und Heimbesuche


Selbstverständlich führen wir die Therapie auch als Hausbesuch (bei ihnen zu Hause oder in Heimen) durch, wenn Ihr Arzt dies auf der Verordnung vermerkt. Haus- und Heimbesuche haben viele Vorteile: 
Vor Ort kann gezielt beraten werden, wie sich der häusliche Alltag besser bewältigen lässt. Wir raten nur zu Hilfsmitteln, die mehr selbständiges Handeln erlauben wie z.B. Hilfsmittel für das selbständige Essen, Anziehen etc. Des Weiteren müssen Sie sich keine Sorgen über Fahrt- und Parkmöglichkeiten machen. Wir kommen zu Ihnen und bringen das Therapiematerial mit!

Bei Fragen stehen wir gern telefonisch zur Verfügung.